Leienkaul, Wallfahrtskirche (Kloster Maria Martental)
Rheinland-Pfalz

   
   

   
   

Foto: Arno Pors © 2015

   
   

Im Juli 1941 wurde eine moderne Orgel der Firma Klais mit zwei Manualen, Pedal, elektrischer Traktur und Gebläse eingebaut. Um das zentrale Rundfenster der Westwand nicht zu verdecken, wurde die Orgel als zweiteiliges Werk aufgebaut. Sie hat 14 klingende Register und verschiedene Spielhilfen. Zur Orgelweihe durch Dechant Sauer am 3. August 1941 ließ der musikalische Pfr. Schmitz aus Alflen konzertante Stücke von Bach, Brosig, Erlemann u.a. erklingen.

Orgel und Orgelbühne wurden im 2006 an den Haupteingang verlegt.

   
   

Home
Terug naar vorige pagina / to last page / Zurück